Dich betreuen, mich beachten - betreuende Angehörige im Fokus

#


Es sind meist Angehörige, die mit Engagement, Empathie und grossem Zeitaufwand die Betreuung des Partners, der Partnerin, der Eltern, Grosseltern oder Geschwister übernehmen. Was, wenn sich der Alltag fast nur noch um die Bedürfnisse des kranken, behinderten und/oder alten Menschen dreht? Wie können Angehörige gut für die betroffenen Personen wie auch für sich selber sorgen?


Theater mit Zuschauerbeteiligung
Unter dem Motto «zuschauen – einmischen – verändern» beleuchtet das Zürcher «theater KNOTENPUNKT» in realitätsnahen Szenen Aspekte der Angehörigenbetreuung. Das Publikum ist eingeladen, die Handlungsweisen der Figuren auf der Bühne nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Greifen Sie aktiv ins Bühnengeschehen ein, probieren Sie Ihre Sicht der Dinge direkt aus und öffnen Sie Ihre Sinne für neue Perspektiven. Wir garantieren eine Veranstaltung für alle Generationen mit Tiefgang und Humor.

Forumtheater für alle Generationen «Dich betreuen, mich beachten - betreuende Angehörige im Fokus»

Donnerstag, 18. November 2021/ 19:00- ca.21:00 Uhr

Reformierte Kirche Geroldswil, Poststrasse 7b, 8954 Geroldswil


Ensemble

Theater KNOTENPUNKT


Lektüre

  • Büchertisch der Bibliothek Geroldswil
  • Merkblätter zum Mitnehmen


Kosten

Eintritt frei, Kollekte


Veranstalter

  • Anlaufstelle Gesundheit und Alter rechtes Limmattal
  • Spitex rechtes Limmattal
  • Seniorenarbeit Oetwil - Geroldswil - Weiningen - Unterengstringen
    (Reformierte Kirche Weiningen, Katholische Kirchengemeinde Geroldswil,
    Pro Senectute Weiningen, Unterengstringen, Seniorenclub Oetwil a.d.L.,
    Seniorenrat Oetwil a.d.L. - Geroldswil)
  • Bibliothek Geroldswil